AGB

Geltungsbereich

Für die Inhalte von www.facebody.ch verantwortlich ist Face & Body GmbH, Bibernbachstrasse 2a, 4573 Lohn-Ammannsegg.

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die rechtlichen Aspekte der Geschäftsbeziehungen, wie sie sich aus der Nutzung des Webshops von www.facebody.ch ergeben können.


Vertragsabschluss

Wir liefern ausschliesslich in die Schweiz. Der Kaufvertrag mit der Kundin kommt erst mit der elektronischen Bestätigung (E-Mail) des Bestellungsantrages durch Face & Body GmbH zu Stande. Nach Eingang der elektronischen Bestätigung ist ein Rücktritt vom Vertrag nicht mehr möglich. Es besteht aus hygienischen Gründen kein Rückgaberecht für bereits versendete Produkte. 

Produkte und Preise

Face & Body GmbH liefert die im Online-Shop umschriebenen Produkte zu den dort ersichtlichen und in der elektronischen Bestätigung aufgeführten Konditionen. Face & Body GmbH sichert keine spezifischen Eigenschaften der angebotenen Produkte zu. Aufgrund der Monitordarstellung können die tatsächlichen Produktfarben anders erscheinen.

Die Preise verstehen sich rein netto, inklusive 7.7% MwSt. Die Verpackungs- und Versandkosten werden im Warenkorb separat ausgewiesen.

Zahlungsarten

Es stehen folgende Zahlungsarten zur Verfügung:

- Vorauszahlung via PayPal

Versand

Der Versand erfolgt innert 4 – 5 Werktagen nach Zahlungseingang auf unserem Konto. Sollte eine Bestellung wider Erwarten nicht innert 5 Werktagen bearbeitet werden können, informieren wir unsere Kundinnen umgehend. Porto und Verpackung gehen zu Lasten der Kundin und werden beim Bestellvorgang ausgewiesen. Das Risiko für Verlust oder Beschädigung der Ware auf dem Transportweg trägt die Kundin. Transportschäden sind dem Transporteur zu melden und von diesem protokollieren zu lassen. Falls gewünscht, schliessen wir für die Kundin eine Transportversicherung ab.

Beanstandungen

Beanstandungen wegen unvollständiger oder falscher Lieferung sind innert 3 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich mitzuteilen.

Haftungsausschluss

Für die bestimmungsgemässe Nutzung der von Face & Body GmbH vertriebenen Produkte ist die Kundin selber verantwortlich. Face & Body GmbH schliesst jegliche Haftung für Schäden, die durch die Anwendung der Produkte entstehen, soweit gesetzlich zulässig aus.

 

Anwendbares Recht / Gerichtsstand

Es ist ausschliesslich Schweizerisches Recht anwendbar.

Der Gerichtsstand bestimmt sich nach den anwendbaren Bestimmungen der Zivilprozessordnung. Bei Bestellungen, die nicht von Privatpersonen in Auftrag gegeben wurden, ist das ordentliche Gericht am Sitz der Face & Body GmbH zuständig.